Hortensien kaufen Kletterhortensie Hydrangea Hortensien Topfhortensie Japanhortensie Gartenhortensie Hortensiensorten Schneeballhortensie Hortensien Suche"

Hortensie

Weitere Bezeichnungen: Hydrangea, Wasserstrauch

Die Hortensie erfährt heute eine neue Popularität. Lange Zeit galt dieser ausdauernd blühende Strauch als altmodisch. Aber gerade dieses alte romantische Flair macht Hortensien heute wieder sehr beliebt. Allen voran die Bauernhortensie, aber auch ander Varietäten werden zunehmend beliebt. Die meisten Hortensienarten eigenen sich besonders für einen halbschattigen oder sogar schattigen Standort. Bei ausreichend feuchtem oder bewässertem Boden fühlt sich die Hortensie aber auch in der Sonne wohl.

Botanisch bildet die Hortensie heute eine eigene Familie: die Hortensiengewächse (Hydrangeaceae). Früher wurden die Hortensien (Hydrangea) zu den Steinbrechgewächsen (Saxifragacea) gezählt.

Bei den Hortensien handelt es sich um Halbsträucher, Sträucher oder kleine Bäume, auch eine kletternde Hortensie (Kletterhortensie) ist bekannt. Unter den ca. 70 Hortensienarten weltweit gibt es immergrüne und laubabwerfende Arten. Das ursprüngliche Verbreitungsgebiet der Hortensienarten erstreckt sich über die gemäßigten Regionen Süd- und Ostasiens, sowie Nord- und Südamerika. Wobei sich das natürliche Verbreitungsgebiet in den wärmeren Klimazonen auf höhere Lagen beschränkt.

Weltweite Verbreitung der Hortensie

Typisch für die Hortensie ist der Blütenstand. Die Blütendolden bestehen meist aus unscheinbaren kleinen fruchtbaren Blüten im Zentrum und unfruchtbaren Scheinblüten mit großen, farbigen oder weißen Kelchblättern, die am Rand des Blütenstandes stehen. Die Zuchtformen der Gartenhortensie haben teilweise sogar fast ausschließlich vergrößerte unfruchtbare Scheinblüten. Die Blütezeit von Hortensien ist meist Juni bis August, wobei die Blüten oft noch bis in den Winter dekorativ sind. Die typischen Blütenfarben der Hortensie variiert zwischen weiß, pink und blau, inkl. aller Zwischentöne wie hellblau, rosa und magenta. Die Farbe der Blüte hängt bei einigen Sorten vom pH-Wert und Vorkommen von Spurenelementen im Boden ab. Mehr hierzu im Abschnitt Boden und Standort für die Hortensie.

Wenn ein paar wichtige Punkte beachtet werden, ist die Pflege der Hortensie recht unkompliziert.

Die wichtigsten Fragen rund um Hortensien:

Außerdem finden Antworten auf viele weitere Fragen zu Hortensien hier.




Hortensientipp Dezember

Wie soll man Hortensien Überwintern? Das ist meist recht einfach, denn die meisten Hortensien sind winterhart.

Hortensiensortiment

Auswahl von über
70 Hortensiensorten!


Hortensie.net und andere Seiten zum Thema Garten sind zu finden auf:


RSS Verzeichnis


Gartenlinks.de
Das Grüne Gartenbranchen- buch. Der redaktionell geprüfte Webkatalog rund um den Garten. Eine nützliche, thematisch sortierte Gartenlinksammlung. www.Gartenlinks.de


Natur Webkatalog

Das RSS-Verzeichnis www.Web-Feed.de



© 2009-2014 - Hortensie.net - Impressum - Nutzungsbedingungen - Hortensie.net als RSS
Monitored by SiteUptime